Petunidin

 Zu den Anthocyanodinen zählender roter FarbstoffPetunidin ist mit Malvidin (Hauptanteil), Cyanidin, Peonidin und Delphinidin in einem für jede rote Rebsorte charakteristischen Verhältnis für die Farbgebung von Weinen aus Rebsorten von Vitis vinifera (so genannte Europäer-Reben) zuständig. Als Anthocyanidin (farbgebender Anteil der Anthocyane) wird der korrekt als Petunidin-3-O-Glucosid bezeichnete Stoff in den Schalen von roten Beeren eingelagert und zeigt bei einem pH-Wert von etwa 4 bis 4,5 eine tief rote Farbe, die mit steigenden pH-Werten bläulich wird. PB20131221

Zurück