glanzhell

 Bezeichnung für die Klarheit eines Weins Wenn der Jungwein von der Hefe gezogen und filtriert wurde, ist er glanzhell und hätte damit bereits einen Grad von Klarheit, mit dem er abgefüllt werden könnte. Ohne die Filtration wäre der Wein kellerhell (mehr dazu unter dem Stichwort Klarheit).PB20130527

Zurück