Kundenservice: +49 (0) 7151 6908-0

Blaufränkisch Blanc de Noirs Edition "R" trocken

Vielschichtiger, lebendiger Blanc de Noirs
Birne, blumige Noten

7,95 €*

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Artikelnummer: 17532
Restsüße (g/l): 3,7
Säure (g/l): 6,6
Alkohol (% Vol): 13,0
Allergene: enthält Sulfite
Kein Verkauf unter 18 Jahren
Der weißgekelterte Lemberger ist ein heller Wein, welcher mit einer schönen schimmernden Farbe glänzt. Am Gaumen zeigt er sich trocken und vielschichtig mit einer lebendigen Säure, die Aromen von Birnen und blumigen Noten verschönern den Genuss weiter.
Jahrgang: 2021
Weinart: Blanc de Noir
Geschmack: trocken
Rebsorte: Lemberger
Gebinde: 0,75 l
Trinktemperatur: 8 bis 10 °C
Verschluss: Long-Cap Schraubverschluss
Erzeugerabfüllung: Remstalkellerei eG • D-71384 Weinstadt • Kaiserstraße 13
Qualitätsstufe: QbA
Weinmerkmal: leichter Wein
Lemberger
Der offizielle Name ist "Blaufränkisch", und sehr wahrscheinlich stammt die alte Sorte auch aus dem Westen des ehemals sehr großen Frank(en)reichs. Nach Württemberg, wo man den Lemberger schon lange kennt, ist er jedenfalls über Österreich gekommen. Wegen seiner besonderen Eigenschaften wurde Lemberger gern für Kreuzungen verwendet z.B. im Zweigelt (St. Laurent x Blaufränkisch). Lemberger kann kräftige, lagerfähige Weine und interessante Sekte mit fruchtbetontem Charakter hervorbringen.
Ein ausgezeichneter Begleiter zu mildem Käse, wie Weichkäse und Mascarpone-Brie Torte. Passt außerdem zu Pasta mit Schinken-Sahne-Soße oder Scampis mit Aioli.