Söhrenberg

 Remstäler Einzellage: Neustadter Söhrenberg Die Einzellage Neustadter Söhrenberg ist 9 Hektar groß und liegt in 300 bis 360 m Höhe an einem mäßig bis stark geneigten Hang bei Waiblingen. Auf Gipskeuper-Verwitterungsboden und lehmigem Ton gedeihen hier überwiegend Trollinger-Reben. Der Name Söhrenberg geht vermutlich auf die Bedeutung sör oder soor = trocken hin, womit in früherer Zeit wahrscheinlich der Gipskeuper-Verwitterungsboden der Gegend gemeint war. PB20140410

Zurück