Rebelein

 Deutscher Chemiker Hans Rebelein war ein bekannter Chemiker, der sich in den 40er- und 50er-Jahren des 20. Jahrhunderts mit der Entwicklung möglichst einfacher, leicht nachvollziehbarer Analysemethoden im Bereich der Lebensmittelchemie insbesondere der Weinchemie beschäftigt hat. Die Untersuchungsmethoden nach Dr. Rebelein sind inzwischen wegen ihrer im Vergleich zu modernen Analysemethoden relativ ungenauen Ergebnisse zwar aus der Mode gekommen, für schnelle Untersuchungen z. B. vor Ort im Weingut tun sie allemal noch gute Dienste. Seine wichtigsten Methoden umfassen Untersuchungen für den Gehalt von Ethylalkohol, Zucker, Gesamtsäure und der gesamten und freien Schwefligen Säure in Wein bzw. Most.  PB20140214  

Zurück