Phylloxera

 Falsche, aber geläufige lateinische Bezeichnung für die Reblaus, siehe dortDie Bezeichnung Phylloxera vastatrix (auch Viteus vitifolii) ist aus einem Irttum heraus entstanden, als nämlich im 19. Jahrhundert die damals in Europa wütende Reblaus von dem namengebenden Biologen mit einem Schadinsekt, das die Korkeiche befällt und ebenfalls zu der Familie der Zwergläuse gehört (Phylloxeridae), verwechselt wurde. Der korrekte lateinische Gattungsame für die Reblaus ist Dactylosphaera vitifolii Shimer. PB20131222

Zurück