Muskat-Ottonel

 Weiße französische RebsorteMuskat-Ottonel wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts als wahrscheinlich natürliche Kreuzung aus den Rebsorten Chasselas x Muscat d'Eisenstadt selektiert. In Deutschland hat die Sorte keine Bedeutung, wohl aber im benachbarten Elsass, wo sie als Muscat d'Alsace vermarktet wird. In Österreich findet man die Sorte bisweilen in höherwertigen Tropfen, wo sie durchaus Eleganz haben kann. Mit ihrem zarten Muskataroma ist Muskat-Ottonel auch eine beliebte Tafeltraube.PB20130815 

Zurück