Mesoklima

 Lokales Klima z. B. von Ökosystemen Das Mesoklima rangiert mit seiner begrenzten Ausdehnung von einigen hundert Quadratmetern bis zu wenigen Quadratkilometern zwischen dem Mikro- und dem Makroklima. Während sich das Mikroklima auf einen sehr engen Bereich z. B. einen kleinen Abschnitt in einer Rebanlage bezieht, würde man das Klima, das z. B. in dem Tal herrscht, in dem der Weinberg liegt, als Mesoklima bezeichnen; die Übergänge sind jedoch fließend.  PB20130917

Zurück