Limousin

 Französische Region mit großem Eichenwaldgebiet Die bei Urlaubern eher wenig bekannte Region im mittleren Westen Frankreichs (benannt nach der Regionalhauptstadt Limoges) beherbergt in ihren Wäldern eine große Zahl von Eichen (genauer Stieleichen), deren Holz besonders gut für den Bau von Barriques geeignet ist (siehe auch unter dem Stichwort Barrique). PB20130723

Zurück