legel, lägel

 Altes Hohlmaß bzw. Transportbehältnis  Legel (auch Logel) sind u. a. Synonyme für Kiepen und Hotten, mit denen während der Lese die Trauben aus den Weinbergsgassen getragen wurden. Als Raummaß hingegen entsprach ein Legel (Lägel) Wein etwa 40 bis 50 Liter, was aber regional verschieden sein konnte; in manchen Gegenden wurde das Raummaß Eimer verwendet, was zwei Legeln (Lägeln) entsprach, die zum Transport rechts und links eines Esel- oder Pferderückens befestigt waren; die Behältergröße hing von der Kraft der Tiere ab und war dementsprechend unterschiedlich. PB20130730

Zurück