leer

 Negative Bezeichnung für einen Wein ohne jeglichen Körper und StrukturGenau genommen kann ein insgesamt verkehrsfähiger Wein - zumindest ein Qualitätswein aus Deutschland - nicht wirklich leer sein, denn diese sehr negative Eigenschaft würde dazu führen, dass die Voraussetzungen zur Erteilung der AP.-Nr. nicht gegeben sind, ein solcher Wein wäre bei uns fehlerhaft. Aber es kann vor allem bei zu hohen Erträgen und wenig inspirierter Arbeitsweise im Keller in diese Richtung gehen, dünn wäre dann das richtige Adjektiv. PB20130723

Zurück