landweingebiete

 Einteilung der deutschen Weinbauflächen für die Produktion von Landwein (siehe dort)Deutschland ist seit dem Jahr 2009 in 26 Landweingebiete unterteilt, hier die Namen in alphabetischer Reihenfolge: Ahrtaler Landwein, Badischer Landwein, Bayrischer-Bodensee Landwein, Brandenburger Landwein, Landwein Main, Landwein der Mosel, Landwein Neckar (neu), Landwein Oberrhein (neu), Landwein Rhein (neu), Landwein Rhein-Neckar (neu), Landwein der Ruwer, Landwein der Saar, Mecklenburger Landwein, Mitteldeutscher Landwein, Nahegauer Landwein, Pfälzer Landwein, Regensburger Landwein, Rheinburgen-Landwein, Rheingauer Landwein, Rheinischer Landwein, Saarländischer Landwein, Sächsischer Landwein, Schleswig-Holsteiner Landwein (neu), Schwäbischer Landwein, Starkenburger Landwein und Taubertäler Landwein.PB20150422 

Zurück