Korkbrand

 Auf dem Korken eingebrannte Erzeuger-/Abfüller-InformationDiese heute nicht mehr in jedem Land und auch nicht für jede Qualität obligatorische Information dient(e) mit der Wiederholung einzelner Etikett-Angaben quasi als Beweis der Echtheit. Inzwischen wird der Korkbrand oft gar nicht mehr eingebrannt, sondern nur aufgedruckt oder geprägt. In Deutschland ist der Korkbrand zwar seit 2009 nicht mehr vorgeschrieben, wird aber aus Gründen der Rechtssicherheit empfohlen. PB20130712

Zurück