Klingle

 Remstäler Einzellage: Grunbacher Klingle Ein Klingle ist nichts anderes als eine kleine Klinge und als Klinge bezeichnet man einen Geländeeinschnitt in einem Berghang. Über dem beschaulichen Weinort Remshalden-Grunbach erstrecken sich 50 Hektar Rebfläche der Einzellage Klingle, die noch einmal in drei Einheiten unterteilt ist. Mit der Exposition Südwest bis Süd, in einer Höhe von 250 bis 380 Metern werden in mäßig geneigten bis steilen Weinbergen überwiegend Weißweinsorten kultiviert; als gutes Beispiel steht der Graue Burgunder, der aus dieser Lage auch einen prima Sekt ergibt. Wer die Lage einmal besuchen möchte: Der Weinbauverein Grunbach lädt zur Weinprobe in den Weinbergen und zu weiteren Veranstaltungen in und um die Grunbacher Kelter.PB20130625

Zurück