Granatrot

 Farbbezeichnung für Rotweine Granatrot ist ein Farbton, den man nach seinem Rotanteil oder der Intensität irgendwo zwischen einem Kirschrot oder Ziegelrot und Rubinrot einordnen könnte, vielleicht mit einem Schuss blau (eben wie bei den Kernen der Granatäpfel). Enthalten bei der Beschreibung der Farbe Granatrot ist meist ihr reflexartiges Auftreten. Selten ist ein Wein einfach nur Granatrot, meist zeigt er - wenn man den manchmal etwas vollmundigen Beschreibungen Glauben schenken mag - ein (tiefes) Rubinrot mit granatroten Reflexen. Ist er aber doch komplett granatrot, könnte es vielleicht eine erste Alterungserscheinung sein, die aber sicher bald ins Ziegelrote münden wird. Die Farbbezeichnung Granatrot geht tatsächlich auf die Granatäpfel zurück, die solchermaßen gefärbten Kerne standen dabei Pate, haben den Namensbestandteil Granat jedoch für ihr auffallendes (körniges) Aussehen erhalten (lat. granum, das Korn / der Kern). PB20130602

Zurück