Gradation

 Betrag des Mostgewichts oder Alkoholgehalts Eigentlich heißt das lateinische Wort Gradation einfach nur Abstufung, und wird in verschiedenen Fachgebieten im jeweiligen Kontext auch so ähnlich verwendet; im Rahmen der Weinsprache wird es in leichter Erweiterung der Bedeutung manchmal für den Betrag des Mostgewichts z. B. in Grad Oechsle bzw. den Alkoholgehalt u. a. in % Vol. genutzt. Auf die Frage z. B. nach der Gradation eines Weines enthält die Antwort demnach einen Betrag in Verbindung mit einer Einheit, die den Alkoholgehalt ausdrücken kann z. B. in % Vol. (oder Gramm pro Liter). PB20130602

Zurück