Fasskeller

Keller, in dem Weinfässer lagernDiese Beschreibung ist ein bisschen knapp, denn heute unterteilt man den Keller in alle möglichen Bereiche; der Teil des Kellers, in dem die großen Tanks stehen, ist der Tankraum, dort, wo man die manchmal nur noch zu Repräsentationszwecken bereitgehaltenen Fässer aufbewahrt ist eben der Fasskeller, meist der ganze Stolz des Hauses. Die Remstalkellerei verfügt über einen der größten Holzfasskeller Deutschlands - und alle Fässer sind noch im Einsatz.PB20130513 

Zurück