Clos

Französisch für umfriedeten Weinberg Das französische Adjektiv "clos" heißt eigentlich "geschlossen", aber besonders im Burgund ist es eine übliche Bezeichnung für einen Weinberg oder eine mit Reben bestockte Fläche, wenn sie von einer Mauer umgeben ist - z. B. Clos de Vougeot, der vielleicht berühmteste Weinberg Frankreichs. PB20130406 

Zurück