Chenin Blanc

Weiße französische Rebsorte Chenin Blanc stammt aus der französischen Region Anjou und ist wohl auf natürlichem Weg als Kreuzung aus Sauvignon Blanc und Rotem Traminer entstanden. Sie ist in ihrer Heimat in diversen trockenen Weißweinen der Loire (z. B. Anjou, Tourain) vertreten und eignet sich auch gut für die Produktion von Süß- und Schaumweinen, Letztere z. B. als Vouvray oder Crémant de Loire. Auch außerhalb Frankreichs ist Chenin Blanc bekannt, besonders in Südafrika, wo sie unter dem holländischen Namen "Steen" schon seit rund 350 Jahren erfolgreich angebaut wird.PB20130405 

Zurück