Butte

1) TraubenlesekorbButte heißt regional der auch unter den Begriffen Kiepe, Hotte oder Legel bekannte Behälter meist aus Holz, in dem die Trauben bei der Lese gesammelt und auf dem Rücken abtransportiert werden.2) Traubensammelbehälter für die WeinleseDie Butten, oft auch Bütten genannt (von Bottich), stehen am unteren Ende einer Zeile eines Weinbergs und dienen bei der Lese der Zwischenlagerung der Trauben, die mittels Kiepen, Legel oder Hotten auf dem Rücken aus den Zeilen herausgetragenen wurden. PB20130328 

Zurück