Ausläufer

Wein, der durch einen schlecht dichtenden Korken aus der Flasche läuftDer Hauptgrund für schlecht dichtende Korken ist ein zu hoher Druck in der Flasche; dieser ist meist auf Überfüllung der Flasche zurückzuführen. Geringe Temperatursteigerungen können dabei schon zu Ausläufern führen. Hintergrund ist oft die Bemühung von Abfüllern, eine vorgeschriebene Mindestfüllhöhe nicht zu unterschreiten. Weitere Gründe können auch eine mangelnde Qualität der Korken sein und/oder Korkschädlinge, eine nicht exakt eingestellte Verkorkungsmaschine (Schiefstände) oder eine falsche Auswahl der Korkendicke und -länge. Hier kommt es besonders darauf an, dass der Durchmesser des Flaschenhalses zur Korkendicke passt. Prima Alternative: der Schraubverschluss!PB20130314 

Zurück