Anwande(r)

Veralteter Begriff für die Stirnseite einer Rebanlage quer zu den Zeilen.Die Anwande hat ihren Namen von der Notwendigkeit einen Pflug oder einen Traktor am Ende einer Zeile zu wenden. Da die Fläche für die Anwande manchmal nicht zum Besitz eines Bauern oder Winzers gehörte, waren Regelungen über deren Nutzung unabdingbar. PB20130329 

Zurück