alkoholfrei

Bezeichnung für Wein mit einem Alkoholgehalt bis 0,5 % Vol.Alkoholfreie Weine unterliegen dem Lebensmittelrecht, gleichwohl ist im Weingesetz geregelt, welche Voraussetzungen die Grundweine erfüllen müssen und welche Verfahren zur Herstellung angewandt werden dürfen. Die Produkte müssen "... aus Wein unter schonender Entgeistung durch thermische Prozesse, Membranprozesse, bei deren Anwendung eine Volumenverminderung des Weines von höchstens 25 vom Hundert eintreten darf, oder Extraktion mit flüssigem Kohlendioxid hergestellt wurden", wie es dort wörtlich heißt. Er muss außerdem weniger als 0,5 % Vol. Alkohol enthalten und als alkoholfreier Wein auf dem Etikett bezeichnet werden.PB20130329 

Zurück